Auf Gold klopfen  
Mittwoch, 08. März 2017

   

Im Jahr 2012 lobte Schlagwerk erstmals den „Golden Cajon Award“ aus. Bei diesem Video-Award konnten Cajon-Spieler ihren Ideen freien Lauf lassen, was den Einsatz ihres Lieblingsinstruments betraf. Wer den Sieg und damit das goldene Cajon nach Hause nehmen durfte, wurde durch ein Online-Voting bestimmt. Den Teilnehmern wurde damit eine große Plattform für ihre Kunst geboten, fast eine Million Youtube-Views und 40.000 abgegebene Stimmen sprechen für sich. In diesem Jahr kehrt der „Golden Cajon Award“ zurück.

Cajon im Mittelpunkt

Ab dem 19. April können Musiker ihre Videos auf der Schlagwerk-Homepage hochladen, am 19. Juni finden Finale und Siegerehrung statt. Zu Gewinnen gibt es viele hochpreisige Cajon-Packages und Sonderpreise. Der Kreativität der Beiträge sind keine Grenzen gesetzt, solange das Cajon im Mittelpunkt steht.

goldencajon.com

 

zurück