Info


Vertrieb
www.schlagwerk.com/de

Preis (UVP)
Red Edition Cajon2inOne Medium: 177 Euro
Red Edition Cajon2inOne Large: 189 Euro


Schlagwerk Red Edition 2inOne

Mit ihren Sounds, ihrer Bespielbarkeit und dem Hingucker, der an alte Teekisten erinnernden, rot lasierten Frontplatte, sind die edlen Rhythmus-Kisten der süddeutschen Cajon-Werkstatt fraglos ­bühnentauglich. Einfach bequem draufsetzen, loslegen – und ­dabei cool aussehen!


von Christiane Scholz



Zarte Taps, frische Slaps

Die klassischen Cajon-Linien von Schlagwerk sind mit ihren speziellen Features, ihrer Top-Verarbeitung und ihren Soundmöglichkeiten praktisch unschlagbar. Nun kommt die Red Edition der Two-in-One-Serie mit ihrer auffälligen Optik hinzu. Wir haben beide Varianten angespielt und ausprobiert.

Ausgewogene Cajon-Features

Die 2inOne Cajon Serie gibt es bei Schlagwerk schon länger. Sie hat sich musikalisch voll bewährt, vor allem bei Percussionisten, die eine größere Bandbreite an Klangmöglichkeiten benutzen wollen. 2inOne bedeutet nämlich die Verbindung der zwei großen Soundrichtungen bei den Cajons: mit oder ohne Snare, sizzelnder, crackelnder Sound oder pure, trockene Kiste. Dank einer so einfachen wie effektiven Snare-Mechanik lässt sich das 2inOne Cajon in die jeweils gewünschte Richtung umrüsten.
Beim Blick ins Innere wird klar: Hier ist handwerklich alles top und ausgereift – keine Halterung zu viel, kein Glöckchen zu wenig. Und das wirkt sich auf den Sound aus. Beim Anschlag der Birken-Schlagfläche springt der achtlagige  ...

 

Den vollständigen Test findet ihr in Ausgabe 1/17 von DrumHeads!!
Hier bestellen






SchlagzeugerMusik machen Tests & Technik






Die aktuelle DrumHeads!! jetzt bestellen






© 2005-2016 DrumHeads!! - ein Magazin der PPVMEDIEN GmbH - Impressum