Wir von der DrumHeads!!-Redaktion wollen euch immer den bestmöglichen Service bieten. Aus diesem Grund, seid nun ihr gefragt, uns ein Feedback zu unseren Playalongs im Heft zu geben.Sagt uns, was ihr von unseren Songs haltet, und wie ihr sie nutzt.

Vom 1. bis 3. November veranstaltet die Leipziger Messe den musicpark für Musikbegeisterte jeden Alters. Jetzt steht das Drummer & Percussion Lineup.

Unsere Drum Playalongs, die ihr bislang auf unserer Homepage als Paket herunterladen konntet, stehen euch jetzt auch einzeln im PPV Shop als Download zur Verfügung.

… diese Frage stellt sich zwangsläufig, wenn eine legendäre Schlagzeugfirma nach mehreren Jahrzehnten mit einer Produkt-Ikone wieder zurück auf den Markt drängt.

 

Rods für jede Situation. Gibt’s nicht? Doch, gibt es! Der niederländische Drummer, Buchautor und Dozent Luuk Kranenburg, der seit 30 Jahren auf nationalen und internationalen Bühnen agiert, bietet mit den handgemachten QSticks-Rods solche „Wunderstäbchen“ an.

Bislang gab es Benny Grebs Signature-Hi Hats lediglich in einer 14-Zoll-Version. Jetzt hat Meinl Grebs Wunsch entsprochen und die Sand-Hats in einer 16er Version präsentiert. Dank ihres warmen und breiten Sounds dürften die Becken bald viele neue Fans haben. Wir haben die Teile für euch getestet.

Aus dem Kreis erlesener Heavy-Metal-Bands sind Black Label Society nicht mehr wegzudenken. Was 1998 als Side-Project von Ozzys Starklampfer Zakk Wylde begann, entwickelte sich im Lauf der Jahre zu einem internationalen Metal-Top-Act. Wir haben mit Drummer Jeff Fabb gesprochen.

Wenige Stunden nach dem Tod von Vinnie Paul twitterten Tausende ihr Beileid, unter ihnen ein Heer namhafter Kollegen. Selten zuvor ist so schnell an einen Metal-Musiker erinnert worden, und dann auch noch einen Drummer.

Kaum ein anderer Musiker hat die Alternative Rock-Szene der vergangenen 30 Jahre so geprägt wie der Ex-Nirvana-Trommler und heutige Foo Fighters-Frontmann. Wir werfen einen Blick auf die einzigartige Karriere des Tausendsassas.

Diesmal reisen wir zurück ins Jahr 1990, um die packendsten Grooves von Will Calhoun auf Living Colours legendärem Masterpiece „Time’s Up” Revue passieren zu lassen.

In diesem Workshop nimmt Marcel Bach Inhalte seiner DVD „Rhythmic Diversity“ genauer unter die Lupe. Bis ins Detail erklärt er euch einen interessanten Open-Handed Groove aus seinem Drumsolo  „Generator“.    

In diesem Workshop von Michael Fromm geht es um Shuffle Grooves in Achteltriolen aus verschiedenen Stilrichtungen.

Ein Großteil der Bevölkerung leidet mindestens einmal im Leben unter Rückenschmerzen. Schlagzeuger sind da keine Ausnahme. Wir zeigen euch, wie ihr sie vermeiden könnt oder wie ihr ­damit umgehen könnt, wenn ihr bereits darunter leidet.

Ausnahme-Schlagzeuger Virgil Donati ist nicht nur als Speed-King, sondern auch als Freund von kniffligen Pattern-Verschiebungen bekannt. Der Australier ist ein Meister der akustischen Täuschung.

Der Österreicher Thomas Lang gehört zu den gefragtesten Schlagzeugern weltweit. Als Clinician hält er den Rekord mit den meisten Clinics in einem Jahr (2004 circa 220 in 48 Ländern). Er versammelt Schlag­zeuger in eigens entwickelten Drumming-Bootcamps, sammelt haufenweise Preise und betreibt ganz ­nebenbei noch ein erfolgreiches Studio.