Die Kunststiftung Baden-Württemberg präsentiert am 24.05.2019 ab 20 Uhr die Drum Night in Stuttgart, mit vielen talentierten Künstlern.

Drummer aufgepasst! Das Tübinger jamclub drumcenter organisiert am 18.05.2019 erneut einen Drum Festival Day.

2BOX bringt das DrumIt Five MKII Drum Modul raus. Es vereint die Features des DrumIt Five mit denen des DrumIt Three.

Jeder Schlagzeughersteller bietet sie an: Mittelklasse-Drumsets. So auch Dixon. Doch die Blaze-Serie ist weit mehr als ein Mittelklasse-Schlagzeug. Unter der Lupe ­erscheint ein Geheimtipp, den man auf dem Schirm haben sollte.

Wäre James Bond, Top-Spion seiner Majestät, ein Drummer, er würde mit Sicherheit die Drums der Lounge Series der British Drum Co. bevorzugen. Denn ganz im Stil des britischen Understatements zeichnet die Lounge-Serie dezente Zurückhaltung und elegante Noblesse aus.

Es gibt kaum noch Drummer, die auf den Einsatz von Effektbecken verzichten wollen. Seien es nun Trash-Crashes und -Chinas oder Vulcano Bells, Spiral Trashes. Istanbul Agop hebt die Idee der Effektbecken mit dem Clap-Stack-Modell auf eine völlig neue Ebene – denn die Clap-Stacks sind eher mit der Snare verwandt als mit einem traditionellen Cymbal.

2008 gründete der kalifornische Drummer Mike Miley zusammen mit dem Gitarristen Scott Holiday und dem Bassisten Robin Everhart die Band Rival Sons. Zwei Jahre später konnte man die Band bereits im Vorprogramm von Kid Rock, Alice Cooper und AC/DC bestaunen. Nach neun Jahren steht mit „Feral Roots“ das sechste Album der Rival Sons in den Plattenläden...

Im letzten Jahr ist einiges passiert: Priest-Drumming-­Legende Dave Holland und Producer Chris Tsangarides sind verstorben, ­der an Parkinson erkrankte Axeman Glenn Tipton hat sich zurückgezogen. Wir haben Scott Travis zum Interview getroffen. Am 8. Mai startet die US-Tour der britischen Metal-Legenden.

Einem Drummer, der an Rainbow oder Black Sabbath denkt, fallen sofort Größen wie Cozy Powell oder Bill Ward ein. Allzu oft wird ein virtuoser Drummer vergessen, der beiden Bands ebenso seinen Stempel aufgedrückt hat und in zahlreichen anderen namhaften Bands der Taktgeber war: Bobby Rondinelli. Wir haben uns mit der Legende getroffen.

In diesem Workshop befassen wir uns mit dem richtigen Mischen von Drum-Spuren. Mit einigen Tipps und Tricks kann man schnell deutlich bessere Ergebnisse erzielen. Wir zeigen euch, wie das geht.

Eine gut gestimmte Trommel stellt die Basis für einen fetten Drumsound dar. Live aber auch im Studio sollten eure Drums immer richtig gestimmt sein. Dies ist vor allem wichtig für den Sound, aber auch die Sauberkeit des Gesamt-Mixes. Wie ihr eure Felle richtig spannt und wann ihr welche Schraube drehen müsst, verraten unsere Tipps zum Schlagzeug...

In diesem Workshop bringt euch Daniel Scholz die Melange aus Jazz und Rock näher. Unser Autor zeigt an Beispielen von Legende Miles Davis, wie komplexe Jazz-Techniken in Rock-Soundgewänder passen.

Rumms – patsch – krack: Da war es durch, das letzte Paar brauchbare Drumsticks. Soll man nun auf die Schnelle ein neues aus der Grabbelkiste ziehen – oder ist das endlich der richtige Moment, mal einen genaueren Blick auf die zahlreichen Alternativen zu werfen, die der Drumstickmarkt bereithält?

Nicht nur Sport ist Mord. Manch einer, der sich beim Schlagzeug spielen eine Verletzung zugezogen hat, weiß, dass auch Trommeln für den Körper schädlich sein kann. Unser Autor Maik Rotthaus zeigt euch, wie ihr euch mit konsequentem Aufwärmen Schmerzen ersparen könnt.

Neben Aspekten wie Timing, Groove und Musikalität erfordert das Schlagzeugspiel auch die richtigen Bewegungsabläufe. Ein zentraler Aspekt ist die Stockhaltung. Maik Rotthaus beleuchtet die verschiedenen Stockhaltungen und erklärt, wie man Zerrungen und Entzündungen vorbeugen kann.