Das siebte Mastodon-Album „Emperor of Sand“ ist ein Monster aus modernem Progressive- und Sludge-Metal. Aber Schlagzeuger Brann Dailor hat noch andere Stöcke im Feuer. Unter anderem sitzt er hinter dem Schlagzeug einer täglichen NBC-Late-Night-Show.

30 Seconds To Mars ist vor allem das Projekt zweier Brüder: dem als Schauspieler bekannten Jared Leto als Sänger und seinem älteren Bruder Shannon Leto am Schlagzeug, Spitzname: „Shanimal“. Vor einem „30 Seconds To Mars"-Konzert erzählte er uns im Interview, worauf es ihm – nicht nur beim Trommeln – ankommt.

Anlässlich des 20. Deep-Purple-Studioalbums "Infinite" stürmte unser rasender Reporter Matthias Penzel in einen Gedankenaustausch mit Ian Paice, einem der welt­besten Drummer überhaupt ... und einem ­unfassbar netten Kerl.

2017 sollte bei Black Sabbath Schicht im Schacht sein. Köln sollte ihre finale Show auf deutschem Boden sein, kurz darauf in Birmingham die wirklich allerletzte...

In der letzten Folge seines Workshops zeigt euch Philip „Bo“ Borgmann, wie ihr mit leichten Veränderungen des Patterns spannende Akzente setzen könnt.

Jeder von euch kommt früher oder später in die Situation, meist in der Band, dass er ein Drumsolo spielen soll. Ihr steht auf einmal im Mittelpunkt und sollt ganz allein das Publikum fesseln. Wie funktioniert das am besten? Micha Fromms dreiteilige Masterclass startet mit einem Überblick.

Schlagzeuger Benny Greb hat sich mit ungewöhnlichen Soloalben und Workshop-Konzepten seinen Weg in die Riege der internationalen Trommel-Elite geebnet. Wir sprachen im Interview backstage mit ihm über Urlaub auf dem Bauernhof, Chöre mit 50 Stimmen und die Reizüberflutung aus dem Internet.