Facebook Icon DRUMHEADSYouteube Channel DRUMHEADS instagram guitar icon

Werbung

Tests Drums & Drum-Equipment

Test: Schagerl Gomezz Snares

Klang ohne Grenzen

Die Trommeln, die in der Werkstatt von Schagerl Drums gefertigt werden, haben alle eine Sache gemeinsam: Sie sind komplett von Hand gefertigt. Das trifft sowohl auf die kompletten Kesselsegmente, als auch auf sämtliche Anbauteile zu. Snare-Abhebungen und Spannreifen werden zwar zugekauft, allerdings werden diese vor der Montage noch modifiziert. Somit wird aus jeder einzelnen Trommel ein echtes Unikat.

schagerl gomezz snares

Die 14 x 8 Zoll Gomezz-Snares sind Signature-Instrumente, gefertigt für den Stereolove-Drummer Mike „Gomezz“ Gommeringer. Es gibt ein Kupfer sowie ein Messing-Modell. Beide Snares sind auf 25 Stück limitiert. Das Messing-Modell im Raw-Finish besteht aus zwei bombierten, 0,7Millimeter starken Messingringen. Das Kupfer-Modell aus 0,8 Millimeter dicken Kupferringen, die auf einem drei Millimeter starken Mittelring gesteckt und darauf verlötet werden. Bombiert bedeutet, dass die Kessel eine Wölbung aufweisen, die dafür sorgt, dass ungewollte Frequenzen nicht zum Tragen kommen. Auf die so geformten Kesselsegmente wird noch jeweils ein Ring angesetzt, auf dem die 45 Grad steile Gratung angebracht ist. Das Snare-Bed wird auf eine Tiefe von 2,4 Millimeter gefräst und ist absolut sauber in den Kessel eingebettet. Zehn massive Single-Contact-Solid-Brass-Tube-Lugs sorgen dafür, dass man mit den Stimmschrauben mit metrischem M5-Gewinde sehr fein stimmen kann. Selbst extrem hohe Stimmungen sind so realisierbar. Obendrein erweist sich diese Konstruktion als äußerst stimmstabil. Als Abhebung dient ein Trick-Multistep-Throw-Off, welches von Schagerl Drums noch modifiziert wurde. Sämtliche Chromteile sind mit einem Gold-Lack versehen, die Anbauplatte wurde gebohrt und gefräst, sodass sich die Abhebung sowohl an die Wölbung als auch an den Mittelring anpasst. Ein Paar 2,3 Millimeterstarke Antique-Messing-Spannreifendienen zur Montage der Coated-Ambassador-Schlagfelle sowie der Ambassador Hazy-Reso-Felle. Fehlt noch ein Schagerl-Snare-Teppich mit 16 Spiralen und fertig ist die Grundausstattung.

Geradlinige Sounds

Solange man auch sucht, das berüchtigte Haar in der Suppe findet man bei diesen Snares nicht. Jedes einzelne Teil ist zu 100Prozent sauber verarbeitet. Versetzt man die Messing-Snare in eine hohe Stimmlage, zeigt sie ein knackiges Attack und ein musikalisches Sustain. Schon bei der leisesten Spielweise antwortet der Teppich sofort und der Kessel beginnt umgehend zu resonieren. Hier merkt man umgehend, welche Power in dieser Snare steckt. [...]

 

Den vollen Testbericht gibt es Drumheads Magazin Ausgabe 05 / 2018

Drumheads Ausgabe 05 / 2018 im Shop als E-Paper

Download als E-Paper

Jahresausgaben

DRUMHEADS!! Magazin - JAHRESHEFTE

Printausgabe & E-Paper

Aktuelle Ausgabe

Cover des aktuellen DRUMHEADS - Magazin

Printausgabe & E-Paper

Sonderhefte

DRUMHEAD!! Magazin - Sonderhefte

Facebook Icon DRUMHEADSYouteube Channel DRUMHEADS instagram guitar icon

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.