Das "Effektpedal" für den Schlagzeuger

Ein zweiteiliges System, bestehend aus dem neuen Yamaha EAD-10-Sound-Modul und dem dazugehörigen EAD-Sensor, macht aus jedem Akustikset im Handumdrehen ein waschechtes Hybridschlagzeug.

 

EAD bedeutet Electronic Acoustic Drum. Der EAD-Sensor ist, neben einem Trigger, mit einem Stereomikrofon bestückt. Dieses sorgt dafür, dass jede Trommel abgenommen wird. Über 750 Sounds und Samples stellt das Modul bereit.


https://de.yamaha.com/de/products/musical_instruments/drums/ea_drums/ead/ead10/index.html