SAKAE kann auch Cajon

Cajones als kleiner „Drumset-Ersatz“ sind weiterhin schwer in Mode. Der japanische Hersteller SAKAE zeigt mit seiner neuen Cajon-Serie, dass auch hier noch echte Design-Innovationen möglich sind.

Soundvielfalt ist das oberste Gebot der beiden neuen Cajones der japanischen Schlagzeugmarke SAKAE. Die CAJ100 und CAJ100W sind von Grund auf mit dem Ziel konstruiert worden, allen vier Schlagflächen einen eigenen Sound zu verleihen.

Die Resonatorspannung kann bei beiden sowohl an der Ober- als auch Unterseite der Schlagfläche separat eingestellt werden. Besonderes Highlight der CAJ100W ist die vom Hersteller sogenannte „Djembenstruktur“. Dieses Model wurde an den Seiten im inneren jeweils mit einer gebogenen Resonanzplatte ausgestattet, wodurch sie besondere Soundeigenschaften, gerade im Low-End erhalten soll.

Das CAJ100W

Empfohlener Verkaufspreis des Herstellers:

CAJ100: 249,00 €

CAJ100W: 349,00 €

Info: sakae-drums.com