Teamwork Abendkurs mit Andy Gillmann

In Krefeld startet am 26. März der Teamwork Abendkurs mit dem Jazzdrummer und Dozenten Andy Gillmann. Die Teilnehmer treffen sich ab dann an einem Abend pro Monat zum Gruppenworkshop im Drummers Institute. Ab jetzt kann man sich für den Kurs anmelden.

Auch 2020 lädt der deutsche Jazzschlagzeuger und Drum-Dozent Andy Gillmann zum Teamwork Abendkurs in Krefeld ein. Im Drummers Institute trifft sich die Gruppe ab März einmal pro Monat zur gemeinsamen „Fortbildung am Drumset“.

Mindestens fortgeschrittener Anfänger sollte man sein, um an der Kursreihe teilzunehmen. In der vertrauensvollen Atmosphäre einer Lerngruppe soll jeder die Möglichkeit haben, nach dem eigenen Bedarf an seinen Fähigkeiten zu feilen. Sowohl neue Impulse als auch bestehende Defizite sollen in Angriff genommen werden. Viele Aspekte werden behandelt, die sowohl Technik, Timing, Sound als auch Grooves und verschiedene Stilistiken betreffen. Die Gestaltung weiterer Inhalte sollen die Teilnehmer mitbestimmen.

Der Teamwork Abendkurs beginnt am Donnerstag, den 26. März, und wird daraufhin im Monatstakt fortgesetzt. Folgetermine, wiederum immer Donnerstags von 19:30 bis 22:30 Uhr, sind der 30. April, 28. Mai und 25. Juni. Nach einer Sommerpause soll der Workshop ab August weiterhin einmal pro Monat stattfinden.

Die Gebühr beträgt pro Termin 49 Euro. Die Gruppengröße ist begrenzt. Anmeldung per Mail an andygilmann@t-online.de oder telefonisch unter 02104 – 1 75 75 13

 

Info: www.andygillmann.de

 

Andy Gillmann ist ein erfahrener deutscher Jazzschlagzeuger. Er spielte bereits auf Produktionen von Markus Maria Profitlich, Harald Schmdt, Anne Haigis, Hakim Ludin, der NDR Radiophilharmonie und vieler weiterer Künstler.

Außerdem ist er mit seinem eigenen Quartett „FORSONICS“ aktiv.

Er unterrichtet als Dozent am Drummer’s Institute (Krefeld) und Institut für Musik und Medien der Robert-Schumann Musikhochschule Düsseldorf. Daneben betätigt er sich als Clinician, Lehrbuchautor und hat bereits mehrere Schlagzeug-DVDs herausgebracht.