DrumHeads!!-Ausgabe 4/2016

Inhaltsverzeichnis und heftbegleitende Downloads. Verkaufsstart: 25.05.2016

Ausgabe 4/2016 jetzt bestellen

In der DrumHeads!!-Ausgabe 4/16 können Schlagzeuger wieder spannende Interviews mit ihren Idolen und Testberichte aktueller Produktneuheiten lesen und außerdem ihr eigenes Spiel mit zahlreichen Playalongs und Workshops verbessern.

Seit über 50 Jahren ist der aktuelle Titelheld Anton Fig im Musikbusiness aktiv. Kein Wunder also, dass er schon für Musikgrößen von Bob Dylan über Madonna bis hin zu Joe Bonamassa getrommelt hat. Wie es der Südafrikaner sogar auf zwei Kiss-Alben schaffte, ist im großen Titelinterview nachzulesen.
Auch Carmine Appice hat musikalisch einiges auf dem Kerbholz. Anlässlich seiner erschienenen Autobiographie stellen wir den Rod-Stewart-Drummer mithilfe einiger Anekdoten aus seinem spannenden Leben vor.
Die Playalongs sind auch diesmal wieder breit gefächert: Von den Platzhirschen von Guns N´Roses über Maroon 5 hin zu Pop-Newcomer James Bay ist für jeden Geschmack etwas dabei.
Für Studio-Einsteiger ist unser Special interessant. Hier beleuchten wir einfache Methoden, das eigene Schlagzeug zu mikrofonieren und aufzunehmen.

Zu gewinnen gibt es Soultone-Becken und Snareweight-Pakete im Gesamtwert von über 1.400 Euro.

Inhalt der DrumHeads!!-Ausgabe 4/2016

Mitspielsongs und Transkriptionen

Guns N´Roses - Welcome To The Jungle
Maroon 5 -  Makes Me Wonder
James Bay - Hold Back The River
Tenside -  Reborn

Schlagzeuger
Anton Fig (Joe Bonamassa)
Carmine Appice (Rod Stewart)
Oli Beaudoin (Kataklysm)
Daniel Schlep 

Workshops
Stickings & Rudiments (Teil 3)
Erzeugung von Groove (Teil 6)
Patternwirtschaft (Teil 2)

Specials
Drum-Mikrofonierung

Tests
Alesis Sample Pad 4
PDP Concept Classic Wood Hoop
DW 6000 Ultralight Hardware
Mapex Storm Studio
Fame Fire Set
Tama Soundworks Snares
Paiste 602 Essentials
Zildjian S Family
DW 5700 Beckenständer
Meinl Classics Custom Dark
Vic Firth Signature Sticks
LP Black Box Cajon
Schlagwerk Super Agile Cajon Cappuccino
Snareweight