Ex Judas Priest-Drummer Dave Holland ist tot

Der ehemalige Judas Priest Drummer, Dave Holland, ist im Alter von 69 Jahren gestorben.

 

Wie die spanische Zeitung „El Progreso“ heute mitteilte, ist Dave Holland bereits am 16.Januar im Alter von 69 Jahren im spanischen Lugo verstorben. Über die Todesursache wurde nichts bekannt.

Dave war von 1979 bis 1989 Drummer von Judas Priest, und spielte die Alben „British Steel“, „Point Of Entry“, „Screaming For Vengeance“, „Defenders Of The Faith“, sowie „Turbo“, und „Ram It Down“ ein, die heute allesamt zu den Klassikern der Band gehören, und Heavy-Metal-Geschichte geschrieben haben.