Simon Phillips verliert Haus und Studio durch Buschbrand – Drummer ruft zu Spendenaktion auf

Das Haus und das Studio des Toto-Drummers Simon Philipps sind durch das „Thomas“-Feuer in Südkalifornien komplett zerstört worden. Auf der Crowdfunding-Plattform „gofundme” hat der Schlagzeuger zur Unterstützung aufgerufen.


Wie auf der Facebook-Seite der britischen Drummer-Legende zu lesen ist, hat Simon Phillips zu einer Spendenaktion über www.gofundme.com aufgerufen.

Vergangene Woche war das Haus und auch das Studio des bekannten Rock- und Fusion-Drummers, unter anderem auch für die Rock-Band Toto, durch die anhaltenden Buschbrände in Süd-Kalifornien vollständig zerstört worden.

Verletzt wurde bei dem Brand von Phillips Anwesen offenbar niemand. Zahlreiche Spenden, unter anderem auch von Drummer-Kollege Peter Erskine sind bereits eingegangen.

Philipps befand sich zum Zeitpunkt des Brandes auf Tour mit seiner Band Protocol in New York City. Seine Verlobte Billie Rainbird bemerkte die nahenden Flammen und konnte sich rechtzeitig aus dem Haus retten.

Phillips und seine Verlobte zeigten sich aufgrund der verheerenden Brandkatastrophe schockiert und bekundeten ihre Dankbarkeit gegenüber den Spendern.

Hier geht es zur Spendenaktion: Simon Phillips Life Rebuilding Fund

In einem Eintrag auf www.gofundme.com ist folgende Erklärung zu lesen:

After playing the first show of Protocol's US tour at the Iridium, in NYC, I received several frantic messages of the Thomas fire from my fiancee Billie Rainbird as she saw the sky turn orange from behind our house, frantically grabbing things,  fleeing from our home within 20 minutes with our beloved dog Bear.

Just a few hours later I received another devasting phone call that our house, studio and everything had been burned to the ground.

At this juncture, I do not know what insurance will cover and I fear getting our lives back together will take much more than we can imagine.

We are in tremendous shock, going from disbelief to devastation to denial.

We are very grateful for all the support and love we are receiving from around the world. We are truly touched and moved. Thank you.

Any support you can provide to help is deeply and dearly appreciated.

With much love - Simon and Billie