Gewinnspiel im Wert von über 595 Euro

Tony Williams ist auch 20 Jahre nach seinem frühen Tod 1997 weiterhin ein stilprägendes Vorbild für Trommler weltweit. Sowohl sein Trommelstil als auch sein Schlagzeugsound werden von Drummern verschiedenster Genres imitiert.
Zum 20. Todestag des Drummers, der mit dem Miles Davis Quintet das moderne Jazzdrumming maßgeblich weiterentwickelte, hat Istanbul Mehmet einen Signature-Beckensatz der besonderen Art entwickelt. Die Witwe des im Alter von nur 51 Jahren verstorbenen Williams gewährte der türkischen Beckenschmiede exklusiven Zugang zu seinen Original-Cymbals. Die Beckenbauer analysierten die Becken bis ins kleinste Detail und entwarfen eine dreiteilige Serie aus Hi-Hat, Crash- und Ridebecken, die vom Hämmermuster über das Finish bis hin zu einem minimalen Riss im Crashbecken mit den Originalen übereinstimmen.

Wir verlosen das 22 Zoll große Ridebecken im Wert von 595 Euro. Das Original-Ride ist auf jeder Aufnahme des Miles Davis Quintet mit Tony Williams am Schlagzeug zu hören!